Radkappen des Grauens…

…was es alles gibt:

Ich wollte heute nur mal eben schnell eine Achsvermessung vorne und einen Ölwechsel machen lassen. Dauer ca. 30-45 Minuten.

Der Meister kam nach einer Viertelstunde und teilte mir mit, daß ich noch etwas Zeit mitbringen müsse, die Radkappen müssen für die Vermessung abgenommen werden, im speziellen Fall bedeutet das – Demontage der Reifen!, Radkappen ab, Reifen dran, Achse vermessen, Räder ab, Radkappen mit Rädern wieder dran.

So wurde es eine 2-Stunden-Aktion, immerhin gab es Kaffee und eine Steckdose im Wartebereich 😉

Eine Antwort to “Radkappen des Grauens…”

  1. […] Original post by klanggestaltung […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: